Smarthome

Smarthome
In Zeiten in denen aktuelle Technologien immer mehr in den Alltag einfließen und Energie in jeglicher Form immer teurer wird, ist das Thema Smarthome auch nicht weit.

Unter Smarthome versteht man im Prinzip das automatisierte Steuern von Licht, Strom, Heizung usw. oder das Steuern aus der Ferne z.B. über das Smartphone. Mit dem iPhone 6 und 6 Plus ist sogar eine zentrale App dafür vorgesehen. Damit beschäftigt habe ich mich allerdings noch nicht. Ich vermute das dort nur bestimmte Hersteller unterstützt werden. Aber auch RWE ist in dem Thema ganze vorne mit dabei. Ich denke jeder kennt die "voRWEg gehen" Werbung ;-)

Ich habe mich dem Thema mal angenommen und da was auf meinem Raspberry Pi gebastelt. Tutorials zum Thema gibt es genug, derer habe ich mich auch bedient und mir dann eine hübsche Weboberfläche gebaut. In dieser habe ich nicht nur 3 Funksteckdosen angebunden mit denen ich diverse Lichquellen steuern kann, sondern habe dies auch direkt benutzt um meine IP-Cam einzubinden und mein Ambilight darüber ein- und auszuschalten.

Da ich schon lange ein Fan von jeglichem Star Trek kram bin, habe ich mich nicht lumpen lassen und das ganze in einer schönen LCARS Optik (Design der Computerkonsolen in Star Trek) gehalten.

Ein Tutorial und die Quelldateien folgen bald!

Kommentare






Werbung wird ohne Vorwarnung gelöscht!


zurück
© 2016 Christian Brauweiler