Speedtests gibt es wie Sand am Meer im Internet. Es gibt also keinen Grund einen eigenen zu Hosten, aber ich habe eine Möglichkeit gesucht um in meinem internen Netzwerk einen Geschwindigkeitstest durchführen zu können. Es gibt dazu zwar Programme und Apps, die allerdings fast alle Richtung Internet testen.

Ich bin dann über einen HTML5 Speedtest bei GitHub gestolpert, den man selber hosten kann. Dazu braucht man einen Webserver im eigenen Netzwerk.

https://github.com/adolfintel/speedtest/

Wer den Speedtest mal bei mir testen will, kann das hier tun: https://speedtest.christian-brauweiler.de/

Kategorien: Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.